Erfahrungsberichte
Hier finden Sie Interviews mit Lenzkircher Bürgern, mit denen wir uns über ihre z.T. langjährigen Praxiserfahrungen mit Photovoltaik-Anlagen unterhalten haben:

Joachim Rogg


»Uns liegt die Natur unserer Heimat sehr am Herzen.
Für uns hört das Reinheitsgebot nicht bei den Zutaten für gutes Bier auf, sondern die Reinhaltung von Luft, Wasser usw. sind uns genauso wichtig.«
Das vollständige Interview als PDF- Download: Joachim Rogg

Lothar Kuhnimhof


»Ich habe große Freude an der Technik.
Die Eindrücke der Ölkrise 1973 und der Katastrophe von Tschernobyl am 26. April 1986 haben bleibende Eindrücke bei mir ausgelöst.
Dadurch entstand schon früh das Interesse an erneuerbaren Energien.«
Das vollständige Interview als PDF- Download: Lothar Kuhnimhof

Christoph Schlosser


»Wir wollten nach dem Unfall in Tschernobyl durch den Bau unserer Photovoltaik-Anlage mit 5,1 KWp ein Zeichen setzen weg von Atomstrom hin zu regenerativer Energie. Die Bewahrung der Schöpfung entwickelte sich auch für unsere Kinder zu einem wesentlichen Wert.«

Die PV-Anlage der Familie Schlosser in Kappel.
Im Jahr 1999 ein seltenes Bild im Hochschwarzwald.
Das vollständige Interview als pdf. Download: Christoph Schlosser

Roland Pfisterer


»Die Novellierung des Erneuerbaren Energien Gesetzes
und eine attraktive Einspeisevergütung machten die Installation einer Photovoltaik-Anlage 2004 sehr interessant.
Eine Beteiligung an der Genossenschaft ist aufgrund meiner positiven Erfahrungen mit Photovoltaik und der langfristigen Zielsetzung der Genossenschaft selbstverständlich. «
Das vollständige Interview als PDF- Download: Roland Pfisterer

Demnächst: Interview mit Thomas Schulz

Der »Arbeitskreis CO 2 reduziertes Lenzkirch« bedankt sich bei den engagierten Bürgern für die Bereitschaft über ihre Erfahrungen zu berichten und bei Roland Pfisterer für die Durchführung der Interviews.

Autor:
Datum: Donnerstag, 19. Mai 2011 22:05
Diesen Artikel kommentieren

3 Kommentare

  1. 1

    Guten Tag,
    interessante Anlagen! Dank der Höhenlage haben Sie wahrscheinlich mehr Sonne als wir in Aadorf auf etwa 380m Höhe.
    Hier zwei unserer Solar-Anlagen:
    http://www.sg-aadorf.ch/anlagen/loehracker/
    http://www.sg-aadorf.ch/anlagen/gressel/
    Grüsse in den sonnigen Schwarzwald
    Rudolf Zeier

  2. 2

    Hallo Herr Zeier,
    vielen Dank für Ihren Beitrag. Ja, im Jahr 2011 sind wir von der Sonne verwöhnt worden. Ich habe selbst privat seit 2004 eine PV-Anlage in Betrieb und rechne mit einem Rekordjahr.
    Die Anlage hat eine Leistung von 6,8 KWp und bis November wurden bereits über 7100 KWh Strom erzeugt.
    Viele Grüße
    Roland Pfisterer

  3. 3

    […] Bürger Energie Lenzkirch » Erfahrungsberichte29. Okt. 2011 … Rudolf Zeier Donnerstag, 27. Oktober 2011 11:45. 1. Guten Tag, interessante Anlagen! Dank der Höhenlage haben Sie wahrscheinlich mehr … […]

Kommentar abgeben